Angewandte Informatik - Bachelor

Corona-Virus: wichtige Informationen (Stand: 18.03.2020 21:45Uhr)

Als Präventivmaßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus werden alle Veranstaltungen (hiermit sind nicht Lehrveranstaltungen gemeint) bis zum 20. Juli 2020 abgesagt. Die HTW installiert darüber hinaus einen Minimalbetrieb. Mit dem Minimalbetrieb muss jeglicher akademischer Betrieb auf dem Campus einstellt werden.

Prüfungen mit physischer Präsenz (z.B. Klausuren in den Räumen der HTW) finden nicht statt. Falls in einzelnen Modulen ein Ersatz durch Onlineprüfungen möglich ist, werden Sie von den verantwortlichen Dozenten informiert. Prüfungen für Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) sollten nach Möglichkeit Online abgenommen werden. Studierenden, die jetzt an Prüfungen nicht teilnehmen wollen oder können, erwachsen daraus keinerlei Nachteile. Wann jetzt ausfallende Prüfungen nachgeholt werden können, ist gegenwärtig nicht zu bestimmen

Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten im Rahmen von Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen werden ab dem 12.03.2020 bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes (mindestens aber bis zum 11.05.2020) gehemmt, d.h. die Abgabefristen laufen derzeit nicht weiter, sodass Sie mit Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes, der die Wiederöffnung der Bibliotheken und PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können und Ihnen somit keine Nachteile entstehen.

Für Studierende, deren Fachpraktikum wegen Firmenschließungen oder Corona-Notmaßnahmen im auslaufenden WiSe 19/20 abgebrochen werden musste oder im SoSe 2020 nicht angetreten werden kann, arbeitet die HTW Berlin derzeit intensiv an einer (rechtlichen) Lösung, um zu erlauben, dass die Bachelorarbeit oder andere Studienleistungen zeitlich vorgezogen werden können.

Die Präsenzlehre im Sommersemester 2020 startet nach dem jetzigen Stand am 20. April 2020. Die HTW Berlin bereitet derzeit E-Learning-Formate vor, die bereits am 1. April beginnen sollen.

Bereiten Sie sich darauf vor, dass die Lehre in Distanzform am 1. April 2020 startet. Ihre Dozentinnen und Dozenten werden Sie möglichst zeitnah (z.B. über Moodle) darüber informieren, wann genau und in welcher Form die Distanzlehre in den einzelnen Modulen beginnt.

Bitte beachten Sie auch: Die Angewandte Informatik arbeitet derzeit daran, Ihnen ein erfolgreiches Sommersemester zu ermöglichen. Wegen der neuen Situation kann es hierbei zu Anlaufproblemen kommen. Bitte gehen Sie pragmatisch mit der Situation um. Informieren Sie sich bitte regelmäßig über die bekannten Kanäle wie z.B. Web-Seiten und MoodleWenn möglich, verzichten Sie bitte auf Fragen via Mail und Telefon. Dies erleichtert uns die Vorbereitung.

Weitere Informationen über Maßnahmen in Bezug auf den Coronavirus finden Sie hier.

Achtung Studienanfänger und Studienanfängerinnen:

  • Zur Vorbereitung auf Ihr Studium empfehlen wir Ihnen dringend den Online Mathematik Brückenkurs OMB+. Sie haben dort die Möglichkeit Ihre vorhandenen mathematischen Kenntnisse zu überprüfen und zu verbessern.
AbschlussBachelor of Science
Schwerpunkte Gesundheitsinformatik, Multimedia, Mobile Applications, Technologien des sozialen Web
Regelstudienzeit6 Semester
StartSommer- und Wintersemester
UnterrichtsspracheDeutsch, Englisch
StandortHTW Berlin, Campus Wilhelminenhof
Zugangsvoraussetzungen Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Studienberechtigung
Fachpraktikum12 Wochen im 5. Semester
Erreichbare Leistungspunkte180
Master-Studiengang an der HTW BerlinAngewandte Informatik
Detaillierte Informationen

Infoblatt der Studienberatung [PDF]
Ordnungen & Module

Akkreditierung
  • Reakkreditiert durch die Hochschulleitung der HTW Berlin am 14.06.17 bis 31.03.24
  • Systemakkreditiert durch AQAS vom 01.10.12 bis 30.09.17
  • Programmakkreditiert durch ASIIN vom 23.03.07 bis 30.09.12