Multimedia

Multimedia ist ein Bereich mit rasanter Entwicklung, zahlreichen Möglichkeiten und vielen interessanten Aufgaben. Dreidimensionale Bilder oder Touchscreens sind erst der Anfang. Die Vertiefung vermittelt Ihnen die Grundlagen, auf denen der lebenslange Lernprozess in diesem spannenden Themenbereich aufbauen kann. Berlin ist dafür das ideale Umfeld als Medienstadt, Heimat zahlreicher innovativer Start-ups und Großunternehmen aus der Software- und Spielebranche.

Module der Vertiefung Multimedia

  • Multimedia-Grundlagen: Neben den theoretischen Grundlagen erhalten Sie einen Überblick über Multimedia-Anwendungen sowie einen Einblick in deren Analyse, Entwurf und Implementierung.
  • Bildverarbeitung: Sie entwickeln ein Verständnis für die Grundlagen der Bildverarbeitung und lernen, eigene Bildverarbeitungsprogramme zu entwickeln.
  • Gestaltung von Multimediasystemen: Das Modul macht Sie mit der Gestaltung technischer Dokumente in Layout und Typographie vertraut. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Realisierung nutzerfreundlicher Schnittstellen.
  • Entwicklung von Multimediasystemen: Sie lernen 3D-Modelle und Animationen aus Fotos zu generieren und ein Multimediasystem mittels eines Autorensystems zu entwickeln.
  • Audio- und Videotechnik: Sie werden an die Audio- und Videobearbeitung heran geführt. Außerdem lernen Sie, Audio- und Videodaten ohne Qualitätseinbußen zu komprimieren.
  • Ausgewählte Entwicklung multimedialer Anwendungen: Sie beschäftigen sich mit aktuellen Themen aus dem Bereich Multimedia.